Sieg beim Oster-Turnier in Seilmannsdorf

Wie schon im letzten jahr spielten wir am Ostersamstag beim Osterturnier in Seilmannsdorf (U18/B-Turnier). Wie im letzten Jahr gab es auch ein tolles Rahmenprogramm und die Organisation war ingesamt sowieso super.

Mir ging es auf der 2-stündigen Autofahrt nicht sonderlich gut, mir war die ganze Zeit schlecht, ab ca. der Hälfte der Strecke musste ich dann auch noch ein paar mal spucken. Gott sei Dank war ich wenigstens nur mit meinen Eltern im Auto unterwegs und hab so zumindest meine Mannschaft vor der Kotzerei verschont.
Deswegen kamen wir aber auch etwas später in Seilamannsdorf an, die anderen waren schon beim Aufwärmen. Von unserer Betreuerin aus sollte ich mich erst noch ein bisschen ausruhen und mich erst eine Stunde später aufwärmen. So verpasste ich das 1.Spiel, was aber letzendlich auch egal war

7.4.07 22:45

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen